Das Konzept

Tanz in der Schule 2021

vom 01.6-03.6.2021

Wir begrüßen Sie/Dich recht herzlich auf unserer Homepage

Die Veranstaltung „Tanz in der Schule“ gibt es seit über 45 Jahren.

An drei Tagen tanzen Schülerinnen der Grund- und Oberschulen im Rahmen der musischen Wochen jedes Jahr gemeinsam in der Schöneberger Sporthalle. 20 – 30 ausgewählte Tänze wurden hierfür mit den Kindern während des Schuljahres an ihren Schulen geübt. Die drei Tage in der Schöneberger Sporthalle bilden den Abschluss. Wenn dann die Tänze voller Stolz gemeinsam vor den Eltern und Interessierten vorgetragen werden, erleben diese gekonnte Choregrafie und ein farbenfrohes Bild.

Den Schülerinnen und Schülern kann man die Freude am Tanz ansehen.

Die teilnehmenden Lehrerinnen und Lehrer werden gebeten, sich über die Anmeldeseite hier bis zum 31.03.2021 anzumelden.

Die Tänze können am 26. September 2020 in der Turnhalle des Friedrich-Ebert-Gymnsasiums, Blissestraße 22 in Wilmersdorf in der Zeit von 14.30 – 18.30 Uhr gelernt werden.

Tanz in der Schule

Corona bestimmt momentan unser Leben. Wir müssen abwarten, wie es weitergeht. Bleibt gesund!
Holler Box